Susi und Daniel … und Nasheeta – Burghochzeit und Pferdekoppel

Am Tag ihrer Hochzeit ging es gleich los mit dem Ankleiden der Braut. Susi war ziemlich aufgeregt, aber nichts geht über eine super Freundin und gleichzeitig Trauzeugin, die ihr hier bereits zur Seite stand und zur richtigen Zeit immer zur Stelle war.

Zur Trauung ging es auf die Burg Schönfels. Alle Gäste und Daniel, der Bräutigam, erwarteten die Braut. Bei ihrem ersten Zusammentreffen an diesem Tag ging es sehr emotional zu, ebenso wie die gesamte Trauung. Direkt nach der Trauung folgte ein kleiner Sektempfang mit Tauben. Aber so schön Tauben sind, die doch beste Überraschung war für Susi, Überraschungsgast Nasheeta, ihre Pferdedame 🙂. Trotzdem ging es dann nicht zu Pferd, sondern im Porsche für das Brautpaar und natürlich auch für die Gäste, allerdings nicht im Porsche  😉  in die Trollschänke. Nach Baumstammsägen, Kaffee und Torte wartete auf alle eine Kutschfahrt durch die Umgebung.

Für die Hochzeitsportraits entschieden sich Susi und Daniel trotz des perfekten Wetters an ihrem Hochzeitstag für ein After-Wedding-Shooting mit mir als ihre Hochzeitsfotografin. So warteten wir einen tollen Abend ab. Nur so konnten wir bei bestem Licht und auf der Pferdekoppel mit ihrer Nasheeta Hochzeitsfotos machen. Auch hier war sie wieder dabei: die beste Freundin und Trauzeugin, unterstützte uns und kümmerte sich vor allem um Nasheeta, die doch ein bisschen ihren eigenen Kopf hat  🙂.

no comments
Add a comment...

Your email is never published or shared. Required fields are marked *

INSTALOVE

Menu