Martina und Uwe – eine Frühlingshochzeit mit "Sommersand"

Einen wunderschönen Apriltag hatten sich Martina und Uwe für ihre Hochzeit ausgesucht. Sie gaben sich in der Villa Esche in Chemnitz das Ja-Wort, und wieder einmal war es eine sehr emotionale Trauung. Martina wurde von ihrem Vater in den Trausaal hereingeführt, und dafür hatten sich die beiden noch etwas ganz Tolles überlegt: Jeder Gast hatte nicht nur ein Taschentuch auf seinem Platz, sondern auch in Form einer Papierrolle den Text des Beatles-Klassikers „All you need is love“. Und es hat wirklich geklappt, alle Gäste sangen mit und somit war Live-Musik im Standesamt sichergestellt.

Nach dieser lockeren und außergewöhnlichen Trauung fuhr das Brautpaar sowie alle Gäste in das Schlosshotel im Wasserschloss Klaffenbach zum Sektempfang, Kaffee und Kuchen sowie der Hochzeitsfeier. Ihre Tischdekoration stand stand ganz im Zeichen ihrer beider beruflichen Tätigkeit. Sie sammelten Sand an Stränden, welche sie besuchten und füllten diesen in kleine Röhrchen ab, welche als Tischkärtchen für jeden Gast diente. Eine kleine Einlage der beiden zu Beginn der Feier stand ebenfalls ganz im Zeichen von Touristik und Reisen, was beruflich fest mit den beiden verbunden ist.

Die Portraitsserie entstand übrigens mit jedesmal ganz viel Spaß bereits vor der Trauung rund um die Villa Esche und ein bisschen Zeit nahmen wir uns noch am Wasserschloss Klaffenbach für nochmals ein paar Hochzeitsfotos.
Hochzeit Villa Esche in Chemnitz

no comments
Add a comment...

Your email is never published or shared. Required fields are marked *

INSTALOVE

Menu