Vivian und Max – Ihre Traumhochzeit auf Schloss Waldenburg

Die meisten meiner Brautpaare lerne ich ja schon vorher persönlich kennen. So sollte es auch sein. Hier kannte ich ausnahmsweise nur Vivian persönlich und Max traf ich erstmals am Hochzeitstag der beiden.

Vivian und Max hatten sich für ihre Trauung das schöne Schloss Waldenburg ausgesucht. Vivian wurde von ihrem Vati hereingeführt, während Max und alle Gäste bereits im Trausaal waren. Die Trauung im Schloss Waldenburg – wie immer mit Live-Musik – sehr emotional. Die beiden hatten sich was ganz besonderes ausgedacht. Nur Vivian erhielt von Max einen Ring, Max bekam von seiner Braut Manschettenknöpfe  🙂. Mal eine andere Idee.

Direkt nach der Trauung wartete bereits das Orchester, in welchem Vivian aktiv spielte, als sie noch hier in der Region wohnten. Der Sektempfang fand diesmal in der Bibliothek des Schlosses statt. Zum Steigen der Luftballons begab sich die Hochzeitsgesellschaft dann aber in den Schlosshof. Direkt anschließend zog sich das Brautpaar mit mir als Hochzeitsfotografin für ein paar Hochzeitsportraits direkt im und am Schloss zurück.

Später fuhren alle gemeinsam nach Meerane in das Romantikhotel Schwanefeld, wo die Hochzeitsfeier stattfand. Nach Baumstammsägen, Brot und Salz und der Hochzeitstorte nutzen wir nochmals die Gelegenheit für ein paar Fotos im Garten des Hotels.

Vivian und Max – Ihre Traumhochzeit auf Schloss Waldenburg

1 comment
Add a comment...

Your email is never published or shared. Required fields are marked *

  • lisanne auerswald

    Es war wirklich traumhaft schön…Vielen Dank für die tollen Momentaufnahmen, deine Geduld und Sorgfalt…deine Liebe zum Detail ist wirklich einzigartigReplyCancel

INSTALOVE

Menu