Julia und Mario und ihre Traumhochzeit auf Schloss Wildenfels und im Waldidyll in Hartenstein

Julia und Mario gehören auch zu den sehr zeitigen Hochzeitsfotografenbuchern  ;). Bereits über ein Jahr im Voraus lernte ich beide kennen und freute mich sehr, als sie sich für mich als ihre Hochzeitsfotografin entschieden.

Endlich war er da, ihr Hochzeitstag. Frühmorgens begleitete ich Julia bereits bei ihrer Freundin in Gersdorf beim Ankleiden. Die Anspannung war ihr hier bereits anzumerken. Ganz witzig sind ihre Schuhe, die das Label Julia S. tragen – 100 %ig passend  🙂!

Vor dem Schloss Wildenfels trafen dann langsam alle Gäste ein, und auch Mario war sichtlich nervös und aufgeregt. Auch bei Julia ließ die Nervosität nicht nach als sie von ihrem Vati zu ihrem Mario in den schicken Trausaal des Schlosses Wildenfels hereingeführt wurde.

Nach der Trauung gab es direkt am Schloss einen ungezwungenen Sektempfang. Anschließend fuhr die gesamte Hochzeitsgesellschaft in das Waldidyll. Nach den obligatorischen Holzstammsägen, Brot und Salz – was hier in der Region fast nie fehlen darf – wurde die Hochzeitstorte angeschnitten.

Nach einer kleinen Stärkung auch für das Brautpaar entführte ich als ihre Hochzeitsfotografin die beiden nochmals auf ein nahegelegenes Feld, wo wir ganz ungestört die Hochzeitsportraits fotografieren konnten.

Es war super lustig und schön mit euch!

Julia und Mario und ihre Traumhochzeit auf Schloss Wildenfels und im Waldidyll in HartensteinJulia und Mario und ihre Traumhochzeit auf Schloss Wildenfels und im Waldidyll in HartensteinJulia und Mario und ihre Traumhochzeit auf Schloss Wildenfels und im Waldidyll in Hartenstein

1 comment
Add a comment...

Your email is never published or shared. Required fields are marked *

  • Wunderschöne Fotos!!
    Wir hatten die gleiche Kombination (Trauungs- und „Feier“location) und doch ganz anders… 😉
    Das Team des Waldidyll lässt eine Hochzeitsfeier wirklich zu etwas ganz Besonderem werden.
    Ich musste gerade sehr sehr an unseren eigenen Festtag denken.
    Viele Grüße,
    Dana.ReplyCancel

INSTALOVE

Menu