Hochzeit Anja und Mathias – Eine Oktoberhochzeit auf Wasserschloss Klaffenbach

An einem supersonnigen Oktobertag trauten sich Anja und Mathias auf Wasserschloss Klaffenbach. Bereits vor der Trauung traf ich Anja und Mathias – getrennt voneinander – im Hotel Best Western in Lichtenwalde bei ihren Vorbereitungen. Im Foyer des Hotels erwartete anschließend Mathias seine Anja. Noch vor der Trauung fuhren wir in die Innenstadt von Chemnitz für die Hochzeitsportraits, welche ganz unter dem Motto Karl-Marx-Stadt standen  :). Die beiden wollten damit ihre Erinnerungen ihrer gemeinsamen Zeit in ihrer Heimatstadt festhalten – Fotos am Schlossteich, auf dem Theaterplatz, natürlich dem Karl-Marx-Kopf – dem Wahrzeichen ihrer Heimatstadt – sowie der viel besuchten Eisdiele und auch ihre gemeinsame Schule durfte nicht fehlen.

Dann war es soweit. Alle Gäste hatten sich bereits im Wasserschloss Klaffenbach eingefunden und erwarteten die beiden. Anja wurde von ihrem Vati hereingeführt. Trauung, Trauung, wunderschöne Trauung.

Mit Seifenblasen und musikalisch begleitet von einem Saxophonspieler verließen die beiden gemeinsam den Trausaal. Aber ehe die Hochzeitsgesellschaft in das Restaurant Vitzthum des Schlosses Lichtenwalde fuhr, ließen die beiden Hochzeitstauben steigen.
Im Schloss Lichtenwalde angekommen, nutzten wir noch ein paar Minuten das letzte Licht des Tages für ein paar Hochzeitsportraits, auch wenn es schon ziemlich kalt geworden war und die Braut erste Erfrierungserscheinungen in Form einer roten Nase aufwies.
Nach dem Brauch des Herzausschneidens konnten die beiden sowie alle Gäste in den warmen Räumen des Vitzthums bis in die frühen Morgenstunden feiern.

Inzwischen sind die beiden Eltern geworden. Die Babybauchbilder gibt’s bestimmt auch bald hier  :)! Eine Oktoberhochzeit auf Wasserschloss Klaffenbach

no comments
Add a comment...

Your email is never published or shared. Required fields are marked *

INSTALOVE

Menu